Datenschutz bei den Neuhäuseler Wichteln

Datenschutz ist uns wichtig!

Ganz unabhängig vom Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung im Jahr 2018 wurde dem Schutz der persönlichen Daten unserer Mitglieder schon immer eine hohe Bedeutung zugemessen. Grundsätzlich werden Daten in unserem Verein ausschließlich zur Organisation des Vereinsbetriebes gehalten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

 Der Verein speichert/lagert Mitgliederdaten bzw. Daten von Nichtmitgliedern an den folgenden Stellen:

  • Nutzung einer Vereinsverwaltungssoftware mit Speicherung von persönlichen Daten (Name, Anschrift sowie Geburtsdatum), Zahlungsdaten (Bankverbindung) und Daten zur Mitgliedschaft (Eintrittsdatum).
  • Ablage des ursprünglichen Mitgliedsantrages in Papierform mit den ursprünglich angegebenen persönlichen Daten.
  • Ablage möglicher Briefkorrespondenz/E-Mail Korrespondenz mit Mitgliedern.
  • Speicherung von Fotos unserer Veranstaltungen – Mitglieder und Nichtmitglieder.
  • Information über unsere Facebook Gruppe mit teilweise Nennung von Namen, Veröffentlichung von Fotos und Informationen.

 

Der Verein nutzt die o. g. Daten für die folgenden Zwecke:

  • Mitgliederverwaltung über unsere Software.
  • Bankeinzug der Mitgliedsgebühren für den Verein.
  • Veröffentlichung von Fotos und Dokumentation unserer Veranstaltungen in der Lokalpresse oder auf unserer Homepage.
  • Anschreiben an unsere Mitglieder.
  • Veröffentlichung von Berichten und Fotos über unsere Homepage.

 

Das tun wir zur Sicherung Ihrer Daten:

  • Es ist sichergestellt, dass die Mitgliederdaten passwortgeschützt elektronisch gespeichert wurden und eine Datensicherung vorhanden ist.
  • Nur EINE Person – unsere hauptamtliche Geschäftsführerin sowie in Vertretung der Kassierer – hat Zugang zu diesen Daten. Andere Vorstandsmitglieder erhalten diese Daten ausschließlich bei begründetem Interesse im Sinne der Mitglieder – dies nur in Ausnahmefällen.
  • E-Mails werden künftig an Verteiler nur als Blindkopie versendet.
  • Hauptkommunikation erfolgt über E-Mail und Facebook, hier obliegt es den Mitgliedern, sich ggf. aus den Verteilern zu löschen.
  • Fotos auf unserer Homepage können auf Wunsch gelöscht werden – bitte per E-Mail.
  • Korrespondenz oder nicht mehr benötigte/relevante Listen werden nach 3 Monaten gelöscht bzw. vernichtet, sobald sie nicht mehr benötigt werden.

Wir hoffen, dass diese Transparenz im Sinne unserer Mitglieder einen guten Einblick über die Daten unseres Vereins gibt. Fragen beantwortet gerne die Vorsitzende.

Gerne teilen wir Ihnen mit, welche persönlichen Daten uns über Sie vorliegen. Nutzen Sie bitte hierzu folgende e-mail:

info@neuhaeuselerwichtel.de

DER DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG! Teilen sie uns gerne IHRE WÜNSCHE IM BEZUG AUF IHRE DATEN ODER PERSÖNLICHKEITSRECHTE MIT.